ÜBER MICH

                                                   Lebenslauf

Anastasia Peganova

Ich bin in Moskau geboren und aufgewachsen. Meine Leidenschaft zur Fotografie fing in meiner frühen Kindheit an. Mein Vater- Amateurfotograf, hat seine Bilder selbst zu Hause entwickelt und ich war immer bei diesem zaubernden Prozess dabei. Später nahm ich seine alten Kameras und als  ich meine erstes Geld verdiente, habe ich mir meine eigene Kamera zugelegt Seitdem mache ich stets Fotos, aber bis kurzer Zeit war es für mich nur ein Hobby.

Mein Umzug von Moskau nach Berlin im Jahre 2008 hat viel in meinem Leben verändert. Ich gab meinen Job im Bereich Werbung auf und habe mich entschieden mich weiterzubilden. Dann war es für mich selbstverständlich, dass ich das machen soll, was ich wirklich liebe, nämlich  fotografieren.

Mit kommerziellen Photoshootings habe ich praktisch gleich nach meinem Umzug nach Berlin angefangen. Ich habe sowohl Menschen fotografiert, als auch Gegenstände und zwar habe ich mich einmal in Interieur Fotografie  versucht. Mich interessiert alle Bereiche, aber mit Menschen arbeite ich am liebsten.

 

Was ich Fotografiere

Wie Sie in meinem Portfolio sehen könnten, führe ich viele verschiedene Fotomotive durch: Portfolio Fotos, CV Portraits, Familien- und Kinderfoto, Events und natürlich Hochzeiten. Ich kann auch verschiedene Objekte fotografieren, zum Beispiel irgendwelche Artikel  für den Onlineshop. Leider kann ich aus rechtlichen Gründen  meine Arbeiten aus diesem Bereich nicht veröffentlichen.

Ich bin für aller Art von  Angeboten offen und habe immer Lust auf interessante Projekte, je nachdem auch unentgeltlich.

 

Was noch Sie über mich wissen sollten

Ich spreche sowohl Deutsch als auch Englisch und Russisch ist meine Muttersprache.

Ich besitze keinen Führerschein und kein Auto, vergessen Sie das nicht, wenn Sie mich für weiter entfernt liegende Fotoshootings engagieren möchten.

Meine alte Internet Seite befindet sich hier: www.peganova.de/fullscreen. Sie ist sehr schön und lohnt sich zu besuchen.